Jutta Faber

Rechtsanwältin

SCHWERPUNKTE

  • Scheidungen, Unterhalts- und Ehegüterrecht, Sorge- und Besuchsrecht
  • Trennungen (sog. Eheschutz)
  • Kindesrecht (Vertretung von Kindern in hochstrittigen Trennungs- und Scheidungsverfahren)
  • Kindes- und Erwachsenenschutzrecht (Verfahren vor der KESB)
  • Erbrecht
  • Mediation
  • Erstellen von Trennungs- und/oder Scheidungsvereinbarungen sowie Unterhaltsverträgen

Jutta Faber hat sich Ende 2016 der Kanzlei angeschlossen.

Sie ist seit 1990 selbständige Anwältin mit Schwerpunkt im Familienrecht und der damit zusammenhängenden Rechtsgebiete. Zusätzlich  absolvierte sie eine 2-jährige Mediationsausbildung am Institut für Mediation und Supervision in München. Sie war am Aufbau der „paarberatung und mediation“ Winterthur (ehemals Obertor 1, Winterthur) beteiligt und arbeitete in der Fortbildung.

Heute ist sie Mitarbeiterin der „Perspektive Thurgau“ (Oberstadtstr. 6, 8500 Frauenfeld).

Sie ist ebenfalls in Deutschland als Rechtsanwältin zugelassen.